Arne Linke kreiert auf das Wesentliche reduzierte Produktküche

By Charlotte Sturm 1 Monat agoNo Comments

Im Oktober 2020 übernahm Arne Linke das Zepter im Restaurant ‚Ahlmanns‘ im ‚Romantik Hotel Kieler Kaufmann‘. Sein Vorgänger hatte große Fußstapfen hinterlassen, aber Arne Linke meisterte diese mit Bravour. Wie bereits 2016 in seiner vorherigen Wirkungsstätte, dem Restaurant ‚Clara‘ in Erfurt, wurde Linke und sein Team auch in Kiel mit einem Michelin Stern ausgezeichnet. Seine Passion für den Beruf des Kochs entdeckte der gebürtige Norderstedter während eines Besuchs bei seiner Großmutter in den USA: Dort war der Nachbar Zwei-Sternekoch und weckte Interesse und Ehrgeiz des Teenagers.

Nach der Schule entschied Arne Linke sich für eine Lehre im ‚Hotel Baseler Hof‘ in Hamburg. Es folgten Stationen bei hochkarätigen Meistern der weißen Zunft: In der Hansestadt waren es das ‚Tafelhaus‘ von Christian Rach und ‚Landhaus Scherrer‘ bei Heinz Wehmann. Linke sammelte Erfahrungen bei Robert Stolz in Plön sowie bei Sternekoch Matthias Diether im Töpferhaus Alt-Duvenstedt. Er lernte verschiedenen Kochstile und Techniken kennen. Geprägt hat ihn auch der Posten als Chef-Pâtissier im besternten Restaurant ‚Sao Gabriel‘ unter Leitung von Jens Rittmeyer in Portugal. „Da entstand meine Leidenschaft für Desserts und Saucen“, erinnert sich der Norddeutsche. Zu seinen Auslandsaufenthalten zählt auch sein Posten als Sous-Chef im ‚Lenkerhof‘ in der Schweiz.

Inzwischen bringt Arne Linke in Kiel seine ganz persönliche Handschrift auf die Teller: „Moderne Produktküche auf das Wesentliche konzentriert – weltoffen, saisonal, kreativ.“ Linke schätzt die Zusammenarbeit mit lokalen Lieferanten und kleinen Betrieben, Manufakturen und Erzeugern von ehrlichen Produkten. Sein Augenmerk liegt auf frischem Fisch und anderen Meeresbewohnern. Der 36-Jährige verzichtet in der Regel auf Sättigungsbeilagen, weshalb seine Haute Cuisine leicht, gesund und voller Aromen auf die Teller kommt. Zum Jubiläums-Auftakt zeigte Linke, was eine gute Produktküche alles kann: Die Bernsteinmakrele mit Wulksfelder Aubergine, Ponzu und gerösteter Kräuteremulsion sorgte für überraschende Geschmackskompositionen.

Gemeinsam mit Thomas Martin vom Louis C. Jacob in Hamburg wird Linke am 15. + 16. Januar 2022 zum 35. Schleswig-Holstein Gourmet Festival am eigenen Herd stehen: Seien Sie dabei, wenn diese beiden großartigen Küchenkünstler aufeinandertreffen! Karten gibt es unter Tel.: 0431-8811-0 oder per E-Mail: info@kieler-kaufmann.de.

Category:
  Essen+Trinken

Leave a Reply