Britischer Hoflieferant begeistert auch in Schleswig-Holstein

By SHGF 4 Monaten agoNo Comments

Seit dem 1. September 2006 begleiten die edlen Tropfen von Champagner Lanson die außergewöhnlichen Kreationen der Gastköche beim Schleswig-Holstein Gourmet Festival. Das 1760 von François Delamottein Reims gegründete Champagner Unternehmen steht für beste Qualität und unverfälschte Aromen. Das weiß auch seit der Ära Victoria das britische Königshaus zu schätzen . Als Hoflieferant darf das französische Unternehmen Lanson auf seinen Etiketten auch das Wappen des Britischen Königshauses führen. Herausragend ist die 1937 entstandene ‚Black-Label‘-Linie aus 35 % Chardonnay, 50 % Pinot Noir und 15 % Pinot Meunier. Die Gäste des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals werden mit dem fein perlenden Lanson Champagner zu jedem Menü-Start in den 15 Mitgliedshäusern der Kooperation Gastliches Wikingland e.V. empfangen. Lassen Sie sich vom Film in Stimmung versetzen:

Categories:
  Essen+Trinken, News

Leave a Reply