Das Beste von der Insel á la Gunnar Hesse

By SHGF 2 Monaten agoNo Comments

Gunnar Hesse lebt im Seeblick Genuss und Spa Resort auf Amrum seine Leidenschaft für eine nachhaltige, saisonale und regionale Küche aus. Am Herd, im Watt und auf den saftigen Wiesen der Nordseeinsel ist er voll und ganz in seinem Element.
„Was zählt, sind Gerichte, die auf solidem Handwerk mit Liebe zum Geschmack basieren. Beste Produkte einfach veredelt, das macht Genuss aus“, so erklärt der Familienvater seine Küchenphilosophie. Der 40-Jährige sammelt gerne neue kulinarische Ideen, unter anderem von den Spitzenköchen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals. Dabei verfolgt er einen ökologischen Ansatz, so ist das Seeblick Mitglied bei Feinheimisch. „Wir verarbeiten 70 Prozent unserer Lebensmittel aus Schleswig-Holstein. Das schmeckt man, und erwartet der Gast. Man muss auch bestimmte Lebensmittel wie Obst und Gemüse selber produzieren.“
Das Fundament für seine Landhausküche mit Gourmetcharakter legte Gunnar Hesse unter anderem bei Sternekoch Jörg Müller* auf Sylt. Später arbeitete er bei Josef Viehhauser* im Le Canard in Hamburg, bevor er ins Hotel Paradies in Ftan in der Schweiz zu Eduart Hitzberger** wechselte. Mit 23 Jahren arbeitete er in Eutin im L Ètoile bei Klaus Heidel* und wurde seinerzeit jüngster Küchenmeister in Schleswig-Holstein. Seit Mai 2000 übernahm Gunnar Hesse das Küchenzepter im Familienbetrieb in Norddorf.
Wenn er mal ausspannen möchte, dann sammelt Gunnar Hesse gerne die nordfriesische Wildauster, die geschützt im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer zwischen Sylt, Amrum und dem Festland wächst. Ebbe und Flut bestimmen die Sammelzeiten dieses handverlesenen Produktes. Ansonsten steht er gern auf dem Fußballplatz mit den Amrumer Gastrokickern oder im Team der Nationalmannschaft der Spitzenköche und Restauranteure! Netzwerken ist sein Thema und auch die kulinarische Horizonterweiterung bei Kollegenbesuchen in nah und fern.
Das Schleswig-Holstein Gourmet Festival ist auf Amrum zu einer 5. Jahreszeit geworden mit stets ausgebuchten Wochenenden. In der 33. Saison finden gleich zwei Top-Ereignisse statt: das Feinschmecker-Insel-Hopping am 12. Oktober 2019 sowie am 9. und 10. November 2019 der Besuch von Wunsch-Gastkoch Ralf Jakumeit. https://www.seeblicker.de/genuss/events.html

Categories:
  Essen+Trinken, Mitglieder

Leave a Reply