‚Farm-to-Table-Menü‘: Glänzende Premiere der Hofküche Backensholz beim SHGF

By Charlotte Sturm 7 Tagen agoNo Comments

Auch ohne das Mitwirken des Hamburger Gastkochs Thomas Imbusch war die Schleswig-Holstein Gourmet Festival Premiere der Hofküche Backensholz am 17. und 18. September 2022 gelungen. Leider hatte der 2-Sterne-Koch sein Gastspiel kurzfristig aus nicht weiter genannten persönlichen Gründen abgesagt. Thilo Metzger-Petersen von der Hofküche Backensholz machte das Beste daraus: „Die beiden SHGF-Events nicht durchzuführen, war für uns keine Option: Wir waren so gut wie ausgebucht und das Bio Kalb bereits geschlachtet. Also haben wir am Mittwoch alle Gäste und Journalisten informiert, dass es ein 7-Gang ‚Farm-to-Table-Menü‘ von unserer Mannschaft gibt. Es gab nur wenige Stornierungen und wir freuen uns, dass wir von so einem Feinschmecker-Publikum unsere nordfriesischen Produkte kulinarisch in Szene setzen durften“, so Thilo, der Freigeist in Sachen Kreislaufwirtschaft. Was Küchenchef Christian Anders mit Anna-Marie Kock und dem Team auf die Teller brachten, war eine frische Regionalküche von hohem Standard. Sie war außergewöhnlich, sowohl von der Präsentation als auch der Zusammensetzung der Produkte, die fast alle vom 750 ha großen Bioland Gold-Betrieb aus Oster-Ohrstedt stammten.

Thilo-Metzger-Petersen, der den elterlichen Betrieb gemeinsam mit seinem Bruder Jasper leitet, freut sich über die Mitgliedschaft beim ältesten Gourmetfestival Deutschlands: „Wir sind ein junges Bio-Restaurant mit hohem Anspruch an uns. Ich denke, wir können mit der Erfahrung als Landwirte, leidenschaftliche Käser und Gastronomen Impulse in eine Richtung setzen, die wir alle noch stärker gehen müssen. Bewusster Konsum heißt definitiv nicht Verzicht, sondern vielmehr Kreativität, Handwerk und Leidenschaft. Unsere Backensholzer DNA ist geprägt von Regionalität, Ökologie und Qualität – da können wir gute Anstöße geben“, sagt Thilo Metzger-Petersen. Und Klaus-Peter Willhöft, der als Präsident des SHGF an der Premiere teilnahm, ergänzt: „Mit diesem nordfriesischen Juwel begrüßt das Schleswig-Holstein Gourmet Festival ein Haus in seinen Mitgliedsreihen, dem in Sachen Nachhaltigkeit kein Weg zu weit und keine Herausforderung zu groß erscheint.“

Categories:
  Essen+Trinken, Mitglieder

Leave a Reply