Erlesene Obstbrände der ‚Feingeisterei‘ begleiten Menükreationen beim SHGF!

By SHGF 2 Wochen agoNo Comments

Aromatische Begleiter für die außergewöhnlichen Menükreationen der Gastköche beim 32. Schleswig-Holstein Gourmet Festival sind die edlen Tropfen der Feingeisterei. Auf dem Gut Basthorst, rund 30 km östlich von Hamburg, entstehen die ‚handmade‘ Obstbrände, die den Gaumen verwöhnen, die Sinne inspirieren und den Geist beflügeln.
Das Ehepaar Martina und Fabian Rohrwasser macht es sich seit 2013 zur Aufgabe, Obstbrände aus regionalen Früchten herzustellen. „Am Anfang steht das Obst – ausgesuchte, vollreife Früchte in bester Qualität bilden die Basis unseres Destillats“, erklärt Fabian Rohrwasser seine Philosophie. Alles, was nicht im Alten Land angebaut wird, kommt aus den traditionellen Anbaugebieten, die Mandarinen und Blutorangen beispielsweise aus Italien.
Mit viel Leidenschaft, einem konsequenten Qualitätsanspruch und Geduld leitet der gebürtige Nürnberger die Feingeisterei. In der Brennerei werden Natur und traditionelles Handwerk großgeschrieben. Das Resultat sind echte Geschmackserlebnisse, gleichzeitig bedeutet dieser Anspruch aber auch ein aufwendiges Herstellungsverfahren: Die Arbeit beginnt mit der Vorbereitung des Obstes. So sortiert der Brenner die Kerne und Stiele bei Kirschen und Birnen heraus, damit die darin enthaltenen Bitterstoffe nicht in den Brand übergehen. Der Alkohol entsteht anschließend durch die Vergärung der Früchte zur Maische. In einer holzbefeuerten Kupferbrennblase wird dann der Obstbrand gewonnen. Beeren, Nüsse und Wurzeln enthalten nicht genügend Fruchtzucker und Stärke, um aus ihnen Alkohol durch Vergärung zu bekommen. Sie werden unvergoren in Neutralalkohol eingemischt und anschließend destilliert. Wer jetzt Lust auf das Traditionshandwerk bekommen hat, der ist zu einer Verkostung oder einem Workshop auf Gut Basthorst herzlich willkommen. Infos unter www.feingeisterei.de
In der Feingeisterei wird auf Zusatzstoffe wie Zucker oder Aromen komplett verzichtet, um den Charakter der Landschaft unverfälscht mit der Kraft und Reife seiner Früchte zu erhalten. Das Sortiment reicht von Obstbränden aus Beeren, Nüssen, Äpfeln, Birnen und mehr über hochwertigen Gin und außergewöhnlichen Rum bis hin zu Spezialitäten wie dem ‚Schokoladengeist‘. Hergestellt aus hochwertigen Kakaobohnen und neutralem Alkohol (beide Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau) bietet dieser Geist einen ganz neuen Schokoladengenuss – pur, klar und hochprozentig.
Seit der 31. Saison ist die Feingeisterei Partner des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals. In enger Abstimmung mit den Gastköchen und Gastgeber suchen Martina Rohrwasser-Pflughaupt und Fabian Rohrwasser immer die passenden Obstbrände aus ihrem umfangreichen Repertoire aus. Wohl bekomms!

Category:
  Allgemein

Leave a Reply