Wissenswertes zum Ablauf

Das Schleswig-Holstein Gourmet Festivals hat in den vergangenen drei Jahrzehnten das Land durch seine inspirierenden Events mit trendgebenden Gastköchen – auch aus Europa – geprägt. Mit gelebter Gastfreundschaft sorgen unsere Mitgliedsbetriebe mit ihren Mitarbeitern für Ihr Wohl, liebe Gäste. Wir respektieren Ihre Wünsche nach mehr Kommunikation in einer lockeren Atmosphäre bei gleichzeitig anspruchsvoller Küche und Tafelkultur. Daher finden in einigen Mitgliedshäusern auch Küchen- und Restaurantpartys oder andere Darbietungsformen statt. Die Preise für die 5-Gänge-Menüs inkl. aller korrespondierender Getränke bewegen sich zwischen 140 Euro und 185 Euro.

Diese Preisspanne ist nur zu realisieren durch die teils langjährige Unterstützung folgender Partner: Champagner Lanson als prickelnder Starter, Schlumberger mit seiner großen Auswahl an exzellenten Weingütern, Selters Mineralquellen mit der perfekten Wasser-Range, Chefs Culinar, Niehoffs Vaihinger Säfte, Störtebeker Bier, Feingeisterei von Gut Basthorst und der Chroma Messerprofi www.kochmesser.de. Neu im Portfolio sind J. J. Darboven und Valrhona Schokolade.

Infos zum Prozedere:

• die Galaabende der Mitglieder werden in eigener Verantwortung durchgeführt
• der Gastkoch steht unterstützt vom hauseigenen Küchenteam selbst am Herd
• Reservierungen sind nur über das ausrichtende Haus möglich
• 1. ‚Feinschmecker Insel-Hopping‘ auf und zwischen Sylt und Amrum mit der MS Adler-Express für 185
• 12. ‚Tour de Gourmet Jeunesse‘ für 90 inkl. 4-Gänge, Getränke und Bus Shuttleservice
• 4. ‚Tour de Gourmet Solitaire‘ für 121  inkl. 4-Gänge, Getränke + Bus Shuttleservice

Lassen Sie sich von uns verwöhnen, wir sind gern Ihr Gastgeber!

Ihr Klaus-Peter Willhöft

Wir danken unseren Partnern für Ihre Unterstützung