Fulminantes Festivalfinale mit Jens Rittmeyer im Cap Polonio!

By Charlotte Sturm 4 Monaten ago1 Comment

Das war kulinarisch wie stimmungsvoll ein passender Abschluss der 35. Saison des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals im Hotel Cap Polonio. Am Samstag und Sonntag, 21. + 22. Mai 2022, fanden die Corona-bedingt von Februar auf den Mai verlegten Events vor ausverkaufter Kulisse im großen Saal des familiengeführten Hotels in Pinneberg statt. Als neuer Gastkoch zeigte der Jus-Spezialist Jens Rittmeyer vom  ‚Rittmeyers Restaurant No4‘ in Buxtehude eindrucksvoll, warum er sich „Saucengott“ nennt.

Rittmeyers Gerichte waren eine Hommage an den Norden. Seine Gerichte erzählen immer auch die Geschichten von seinen Reisen und Inspirationen: Über den Honig vom Bienenstock aus der direkten Nachbarschaft bis hin zu seinen Norwegen-Urlauben, wo er selbst nach Jakobsmuscheln taucht. Dabei achtet Rittmeyer akribisch darauf, dass die Zutaten zu gegebener Jahreszeit in Norddeutschland und Skandinavien zur Verfügung stehen. Er liebt es, die geschmackliche Tiefe pflanzlicher Zutaten zu ergründen und vor allem Saucen als Stars auf dem Teller zu inszenieren.

Die Gäste der zwei ausgebuchten Abende waren begeistert von dem aromastarken Menü mit Raffinesse zubereitet: Lachsforelle, Kohlrabi & geräucherte Buttermilch & Dill * Bärlauchrisotto & Basedahler Spitzenstück, Kopfsalat & helle Balsamicosauce * Kabeljau, Erbsenpüree mit Ofenknoblauch & Zitronenverbenesauce * Mai-Bock, Mairübchen & gebratene Pilze & Pfefferjus * Dessert von Erdbeere, Duftrose & Rhabarber. Wer mehr über diesen sympathischen Küchenchef erfahren möchte, dem sei die 13. Episode des SHGF-Podcast empfohlen!

Marc Ostermann, Küchenchef vom Hotel Cap Polonio, verstand sich auf Anhieb mit seinem besternten Kollegen aus Buxtehude – beide teilen die Liebe zu regionalen Top-Produkten. Wo ein Abschied, da auch ein Neubeginn. Tschüss Jubiläumssaison und Hallo Auftakt der 36. SHGF Saison, die am Sonntag, 11. September 2022, im Hotel Der Seehof in Ratzeburg stattfinden wird.

Categories:
  Essen+Trinken, Events, Mitglieder

One Comment

Leave a Reply