Mehr Kreativität

By SHGF 4 Jahren agoNo Comments

Vegetarisches Gericht fordert mehr Kreativität zum SHGF Auftakt

„Mit einem vegetarischen Gericht kann man eine Menge Spaß haben“, meint Marc Ostermann, Küchenchef im Hotel Cap Polonio. Zusammen mit Matthias Gfrörer von der Gutsküche bereitet er einen herbstlichen Gang bei der Auftaktgala zum 30. Schleswig-Holstein Gourmet Festival 2016/2017 zu. Seit 2004 begeistert Marc Ostermann die Gäste im familiengeführten Hotel Cap Polonio in Pinneberg mit seiner exzellenten Haute Cuisine aus heimischen Produkten. Nach erstklassigen Stationen in den Hamburger Traditionshäusern Hotel Vier Jahreszeiten, Atlantik Hotel und Louis C. Jacob übernahm Ostermann mit 24 Jahren die Regie im Restaurant Rolin. Damit schloss er in vierter Generation eine Lücke in dem Familienbetrieb. Schnell kochte Ostermann mit seinem gekonnten Spiel zwischen klassisch-französischer Küche und neuartig inspirierenden Strömungen das Rolin zum Hot-Spot Pinnebergs.

In diesem Jahr wurde das Restaurant vom Magazin ‚Der Feinschmecker‘ als eine der besten Adressen ausgezeichnet. „Das SHGF hat für uns einen großen Stellenwert, denn der Austausch und die Gespräche mit den Gastköchen sind für mich und meine Mitarbeiter inspirierend. Wir erleben andere Zubereitungsweisen und -techniken“, freut sich der Pinneberger Küchenchef. Erfahren Sie mehr im Interview auf Hotelier TV.

Category:
  News

Leave a Reply