Mit Sicherheit regionale Sterneküche im Seeblick – Genuss und Spa Resort Amrum!

By Charlotte Sturm 3 Wochen agoNo Comments
Familie Hesse sieht ihr Business – vorbildliche Gastgeber zu sein und auf das Wohl der Gäste wie Mitarbeiter zu achten – als erfüllende Berufung. So haben sich Angelika, Nicole und Gunnar Hesse schon weit vor ihren beiden Events anlässlich des 35. Schleswig-Holstein Gourmet Festivals zusammengesetzt und über das Sicherheitskonzept nachgedacht. Dann stand fest, es gibt ein Anschreiben an die Teilnehmer, dass alle einen Corona-Schnelltest, den das Hotel für 3 Euro seinen Gästen anbietet, machen müssen. „Unsere Gäste waren sehr dankbar für diese größtmögliche Sicherheit für alle. Das war für einige auch mit ein Grund, bei uns zu buchen“, sagt Nicole Hesse, die sich und einige Mitarbeiter schon vor einem Jahr als Corona-TesterIn schulen ließ.
192 Gäste nahmen die 5. Jahreszeit der Feinschmecker-Erlebnisse auf Amrum wahr und genossen am 6. +7.11.21 insgesamt acht Gänge voller regionaler Köstlichkeiten, darunter Krabben, Kaisergranat, Topinambur mit Perigord-Trüffel, Rehrücken und ein ungewöhnliches Dessert mit Estragon-Quark. Sowohl Patron Gunnar Hesse wie auch sein Gastkoch sind Mitglied bei Feinheimisch und nutzen überwiegend die Topprodukte aus der Heimat. Der gebürtige Göttinger Jan-Philipp Berner feierte ein begeisterndes Debüt beim Schleswig-Holstein Gourmet Festival und musste dafür nur von Sylt nach Amrum übersetzen. Der 2-Sterne-Koch aus dem Söl‘ring Hof hatte schon während seiner Wanderjahre zahlreiche Auszeichnungen für seine authentische Küche bekommen. Als Mentoren nennt der 33-Jährige Jörg Müller, Johannes King und Nils Henkel. (Empfehlung SHGF Podcast Episode 36 mit Nils Henkel Spotify-Episode mit Nils Henkel
2019 wurde Berner zusammen mit Johannes King zum „Koch des Jahres“ im Gault Millau ausgezeichnet. „Es war ein Erlebnis, mit Jan-Philipp Berner in unserer neuen Küche zu kochen“, erzählt Gunnar Hesse enthusiastisch. „Wir waren 16 Köche, alle haben ihren Posten und Aufgaben bekommen. Es lief wie am Schnürchen. Jeder Teller war ein kleines Kunstwerk, entstanden durch viele einzelne Schritte und in Teamarbeit hergestellt. Berners Küche ist filigran und spannend.“ Sein Sylter Kollege hat sich die neue Rational-Küche der Seeblicker genau angeschaut und Fotos gemacht, denn auch im Söl’ring Hof stehen im neuen Jahr Umbaumaßnahmen in der Küche an.
Category:
  Mitglieder

Leave a Reply