4 Köchinnen und 15 Köche rocken die Gastherde zum 33. SHGF

By SHGF 3 Wochen agoNo Comments

Es sind noch vier Monate hin, bis am 22. September 2019 im Waldschlösschen Schleswig die Verwöhn-Auftaktgala zum 33. Schleswig-Holstein Gourmet Festival startet. Wir freuen uns sehr, dass mit Tristan Brandt einer der aktuell innovativsten Köche Deutschlands erstmals dabei ist. Auch die tanzfreudige Dak Wichangoen, die als einzige Asiatin Dänemarks mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurde, feiert ihr Debüt in Norddeutschland. Mehr über die spannende Eröffnung der 33. Saison im Gründungsmitglied der Kooperation Gastliches Wikingland e.V. erfahren Sie ab Juni auf den Social Media Kanälen des SHGF und über unsere neue Print-Broschüre.

Das älteste Gourmetfestival Deutschlands überrascht immer wieder mit neuen Ideen. Frischen Wind bringt in diesem Jahr ein erstmals stattfindender Wein-Genuss-Workshop. Guido Eschholz, Direktor des VITALIA Seehotels, und bekennender Weinfan moderiert das 5-Gänge-Menü mit zehn passenden Rebsäften nach dem Motto: Alte Welt versus neue!  

Wir schließen mit unsrem Neumitglied Berger’s Landgasthof in Enge-Sande den weißen Fleck des SHGF in Nordfriesland. Rund 25 km von der Nordsee und Grenze zu Dänemark entfernt liegt das historische Haus, in dem Ehepaar Berger Sie mit viel Leidenschaft und Gastfreundschaft empfängt.

Erstmals dabei sind auch der dänische Sternekoch Rainer Gassner, Ralf Jakumeit von den ‚Rocking Chefs‘ und der autarke Zwei-Sterne-Koch Daniel Gottschlich aus Köln.

Lust auf kulinarische Genussstunden im Norden, dann freuen Sie sich auf alle Termine und Infos ab dem 13. Juni auf unserer Website.



Categories:
  Essen+Trinken, Events, News

Leave a Reply