Noch Plätze frei für Wassersleben-Premiere mit Ronny Siewert

By SHGF 2 Wochen agoNo Comments

Haben Sie Lust auf eine Auszeit an der Ostsee mit himmlischen Genüssen? Dann testen Sie unser Neumitglied, das charmante Hotel Wassersleben an der Flenburger Förde, mit Inhaber Eicke Steinort. Zu seinem SHGF-Debut empfängt der 38-Jährige am 3. und 4. Oktober 2020 die kulinarische Nummer Eins Mecklenburg-Vorpommerns: Ronny Siewert vom Grandhotel Heiligendamm. Es gibt noch Plätze mit herrlichem Meerblick im Panorama-Restaurant. Das 5-Gänge-Menü inkl. begleitender Getränke kostet 154 Euro.

Wind und Wellen, Seeluft und Freiheit, Weite und Ruhe: Die Lage des 1905 gegründeten Traditionshauses verheißt Genussstunden fernab vom Alltag. Die naturbelassene Kulisse lädt ein zu Strandspaziergängen, Radtouren und Wanderungen, der direkt vorm Haus liegende Badestrand zum Schwimmen. Für Wassersportler ist die Förde ein Paradies – ob Segeln, Wind- oder Kitesurfen, SUP, Kajak oder Rudern, die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt. In der gesamten Region gibt es so einiges zu entdecken, unter anderem alte Schlösser, den historischen Flensburger Hafen oder zahlreiche Museen.

„Gekonnt bindet man moderne Elemente in die sehr exakt gearbeiteten Gerichte, top die Produktqualität“, schreibt der Michelin Guide – und vergibt erneut einen Stern an Ronny Siewert. Seit 15 Jahren hält der Küchenchef vom ‚Friedrich Franz‘ im ‚Grand Hotel Heiligendamm‘ (Bad Doberan) die begehrte Auszeichnung. Das Kochen wurde Ronny Siewert quasi in die Wiege gelegt. Sein Vater war ebenfalls Küchenchef. „Ich kann mich erinnern, dass ich bereits als kleiner Junge alles, was ich bei ihm gesehen habe, nachkochen wollte“, erzählt der Familienvater. Es folgte eine Kochausbildung im ‚Maritim Hotel‘ in Saale und anschließend Stationen bei den Grandseigneurs der weißen Zunft: Heinz Winkler, Dieter Müller und Helmut Thieltges. 2005 wurde Siewert Küchenchef im Restaurant Chezann in Warnemünde und erkochte seinen ersten Michelin Stern. Dies geling ihm auch 2008 als neuer Küchenchef im ‚Friedrich Franz‘. Seither verwöhnt er die Gäste mit klassisch französischen Gerichten, die von einer geraden, schnörkellosen Linie geprägt sind. Siewert geht es vor allem darum, das Maximum an Geschmack aus den Produkten herauszuholen.

Lassen Sie sich diese kulinarische Genussveranstaltung nicht entgehen!

http://https://www.hotel-wassersleben.de/hotel/

Categories:
  Essen+Trinken, Mitglieder, News

Leave a Reply