Offizielle Begrüßung des Neumitglieds Hotel Wassersleben!

By SHGF 6 Monaten agoNo Comments

Der Vorstand der Kooperation Gastliches Wikingland reiste am 2. Juni 2020 mit Klaus-Peter Willhöft und Frank Behrens ins Hotel Wassersleben, um dem Eigentümer Eicke Steinort als Neumitglied beim Schleswig-Holstein Gourmet Festival persönlich zu begrüßen. Das 25 Zimmer-Idyll mit einem über die ganze Länge gezogenen Panorama-Restaurant zur Ostsee wird seit dem 1. Januar 2018 von dem 36-Jährigen geführt. Hier begann er 1998 seine Kochlaufbahn, die ihn nach der Lehre in Top-Restaurants u.a. in London, Wolfsburg, Kreta, Dubai, Istanbul und München führten. „Mit dem charmanten Hotel direkt am Strand der Flensburger Förde und nur 900 Meter von der dänischen Grenze entfernt erweitern wir unseren Mitgliederkreis um ein sehr persönlich geführtes Haus im Raum Flensburg“, sagt Klaus-Peter Willhöft erfreut bei der Übergabe des Marketing Emblems der Kooperation.
Für Eicke Steinort ist die Übernahme seines Ausbildungsbetriebes die Krönung seiner Karriere und Ansporn zugleich. „Das Hotel Wassersleben ist mein perfekter Ort, der so viel Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt. Ich habe Ende 2019 noch ein zweites Restaurant ‚Wassersleben Genuss‘ im Strandpavillon an der neuen Promenade übernommen“, erzählt der leidenschaftliche Gastgeber und Koch. Mit der Mitgliedschaft beim SHGF möchte Steinort das Hotel Wassersleben national und international bekannt machen und den Ort Harrislee auf die Feinschmeckerkarte für eine neue Gästeklientel setzen.

Categories:
  Allgemein, Mitglieder, News

Leave a Reply