Audi – Partner des SHGF beeindruckt durch edles Design und revolutionäre Technik

By SHGF 2 Wochen agoNo Comments

Impressionen von der winterlichen Landschaft erhalten die Gäste des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals (SHGF) entspannt in edlen Audi Karossen. Ob zur Tour de Gourmet Jeunesse am 6. Januar oder für die Alleinreisenden am 4. März 2018 – besser lässt sich ein kulinarischer Road-Trip kaum genießen. Seit Jahren ist Audi exzellenter Carpartner des kulinarischen Highlights im ‚echten‘ Norden.

Einen Eindruck von den brandneuen Audi A8 Limousinen erhielten die Teilnehmer der 11. ‚Tour de Gourmet Jeunesse‘ zum Auftakt der zweiten Hälfte des 31. SHGF Anfang des Jahres. Absolutes Highlight waren die Sitze mit verstellbarer Massagefunktion sowie das moderne Design, das sportliche Raffinesse mit elegantem Luxus vereint. Für reges Interesse sorgte auch das innovative Touch-Bedienkonzept. Es wurde herumprobiert, was der neue Audi so alles kann – und festgestellt: So ziemlich alles, langweilig wurde es beim Erkunden der neuen Features jedenfalls nie.

„Vorsprung durch Technik“ lautet das Motto des über hundertjährigen Unternehmens. Entsprechend wurde das Flaggschiff mit viel neuer Technik gespickt – revolutionär sind die autonomen Fahrfunktionen. Für besondere Sicherheit sorgt das vollaktive Luftfederfahrwerk, das beispielsweise in der Lage ist, einen drohenden Seitenaufprall zu erkennen. Zudem „liest“ der Audi A8 die Straße: Die Frontkamera erfasst Informationen über die Beschaffenheit der Fahrbahn und kann das Aktivfahrwerk dementsprechend vorausschauend steuern.

Ein rundum einzigartiges Fahrerlebnis mit den A8 Limousinen urteilten die Teilnehmer der TdGJ hellauf begeistert.  „Der Transfer mit dem hochwertigen Audi Shuttleservice ist schon ein echter Luxus!“, resümiert Iris Schmuck-Borkmann und bringt die Erfahrungen der jungen Feinschmecker damit auf den Punkt.

 

Category:
  Allgemein
this post was shared 0 times
 200

Leave a Reply