Postbeamter, Moderator, Koch und Inhaber von CHROMA Messer – ein Leben auf der Überholspur

By Charlotte Sturm 2 Monaten agoNo Comments

„Herausforderung ist mein Lebenselixier“, sagt Mirko Reeh. Schon als Kind konnte er nie stillsitzen – diesen Tatendrang verspürt er bis heute. Dem Wunsch der Eltern nach einer sicheren Beamtenlaufbahn bei der Post entsprach er. Doch seinen Traumberuf TV-Moderator verwirklichte der gebürtige Bad Hersfelder nebenher mit einer Ausbildung zum Sprecher bei Endemol. Mirko Reeh war beim einsetzenden Boom der Kochsendungen live dabei. Dass er nicht nur als Moderator, sondern auch als Koch auftrat, geschah aus Zufall und ebnete ihm eine beeindruckende Karriere als TV-Koch. Wie er daraus auch das Standbein einer eigenen Kochschule in Frankfurt entwickelte und warum er kein Glück mit Restaurants hatte, berichtet der Autor von über 50 Kochbüchern in der Episode 29. Reeh übernahm 2019 die Firma CHROMA Messer von Christian Romanowski. Das renommierte Unternehmen für professionelle Küchenmesser ist für den Tausendsassa – wie all seine Projekte – eine Herzensangelegenheit. Die Podcast-Folge gewährt nicht nur Einblicke in ein ungewöhnliches Berufsleben, sondern bietet auch praktische Tipps in die Messerkunde. Mirko Reeh lüftet das Geheimnis, wie die neue Serie ‚Reeh Rouge‘ entstand, wie wichtig ihm die Partnerschaft mit dem Schleswig-Holstein Gourmet Festival ist, was es mit der Marke ‚Gewürzguru‘ auf sich hat und was man alles Gutes in 24 Stunden für Benachteiligte tun kann. So ein Leben macht atemlos!

Categories:
  Allgemein, News

Leave a Reply