Teamarbeit und Kreativität

By SHGF 3 Jahren agoNo Comments

Erfolg durch Teamarbeit und Kreativität

Es sind gerade aufregende Tage im Park Hotel Ahrensburg, denn am Sonntag, 18.9.16, steigt die große Auftaktgala mit 170 Gästen zum 30. Schleswig-Holstein Gourmet Festival. Lokalmatador Dominik Köndgen und sein Team haben sich gut vorbereitet auf ihr Gastköche-Ensemble mit Nils Henkel, Lutz Niemann, Matthias Gfrörer, Marc Ostermann und Gunnar Hesse.

Seit 2013 verwöhnt Köndgen als Küchenchef die Gäste im Restaurant ‚le Marron‘ im 4-Sterne –Superior Park Hotel Ahrensburg direkt gegenüber dem Wasserschloss. Seine frische mediterrane Aromenküche aus regionalen Produkten bringt spannende Kontraste auf die Teller. Dominik Köndgen stammt aus Ibbenbüren, wo er im Hotel Leugermann seine Kochausbildung absolvierte. Nach einigen Stationen als Chef de Partie, u. a. im 3-Sterne Waldhotel Sonnora bei Helmut Thieltges, bestand er 2003 die Küchenmeisterprüfung und wurde Sous Chef in Brenners Parhotel & Spa. Ende 2009 begann er als Küchenchef im Palais Wachsberg in Erfurt, bevor er vor drei Jahren ins Park Hotel Ahrensburg wechselte. Dem 44-Jährigen Teamplayer sind gute Zusammenarbeit und Kreativität wichtig: „Nur ein Team kann mit Liebe und Fleiß Gäste glücklich machen, in einem Beruf, der handwerklich beseelt, gestalterisch formt, geschmacklich prägt, süß duftet und im Nu von unseren Gästen mit Lob und Tadel gewürdigt wird“. Die Restaurantkritiker vom Guide Michelin, Gusto, Restaurant Guide und Schlemmer Atlas 2016 loben das Restaurant ‚le Marron‘ als empfehlenswert.

Category:
  Events

Leave a Reply