März

08.03.2020

Preis: 126 EUR

• inkl. 4-Gang-Menü
• begleitende Getränke
• Bus-Shuttleservice

Anmeldung mit Altersangabe unter:
shgf@plass-relations.de

Buchen

5. Tour de Gourmet Solitaire

Alleinreisende ab 40 Jahren lernen auf der 5. ‚Tour de Gourmet Solitaire‘ in amüsanter Atmosphäre drei unterschiedliche Mitgliedsbetriebe kennen. Das Feedback ist durchweg positiv: „Man lernt verschiedene Restaurants und nette Menschen kennen und muss sich um nichts kümmern – herrlich!“

Am Sonntag, 8. März 2020, um 12 Uhr lädt Familie Lessau zum Champagner Lanson Empfang ins elegant-maritime ‚Romantik Hotel Kieler Kaufmann‘. Gleich mit zwei spannenden Gerichten zeigt Mathias Apelt seinen finessenreichen Kochstil – modern, regional und reich an Aromen! Der Sternekoch taucht gern in die Ostsee ab und schätzt heimische Top-Produkte.

Lust auf eine coole Bierprobe? Wir besuchen unseren SHGF-Partner lille brauerei im Kieler Eichhof-Quartier.

Mit einem komfortablen Bus wird die Gesellschaft rund 55 km durch die holsteinische Landschaft an den Großen Segeberger See chauffiert. Im VITALIA Seehotel empfängt Direktor Guido Eschholz seine Gäste. Ein kurzer Spaziergang am Seeufer macht Lust auf den Hauptgang, kreiert von Küchenchef Andreas Schmidt.

Die letzte Station, das Hotel ‚Der Seehof‘, begeistert mit einem Sonnenuntergang über der Ratzeburger Seenplatte und einer verführerischen Dessertparty vom Pionier der euroasiatischen Küche: Alfred Schreiber.

Die ‚5. Tour de Gourmet Solitaire‘ kostet 126 € inkl. 4-Gänge, begleitender Getränke und Bustransfer zwischen den Restaurants. Anmeldung mit Altersangabe unter mailto:shgf@plass-relations.de
Genießen Sie dazu noch eine Übernachtung zum Sonderpreis von 89 € pro EZ inkl. Frühstück im ‚Kieler Kaufmann‘ oder ‚Der Seehof‘.

Wir danken unseren Partnern für Ihre Unterstützung